Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Suzuki Autolexikon

B

Bremsassistent

Der Bremsassistent im Auto ist eine Sicherheitsfunktion, die dazu dient, die Bremswirkung im Falle einer Gefahrensituation zu verstärken. Er unterstützt den Fahrer dabei, eine optimale Bremskraft zu erzielen, insbesondere in Situationen, in denen eine schnelle Reaktion erforderlich ist.

 

Funktionsweise

Der Bremsassistent im Auto ist ein Bremskraftverstärker. Er wird mittels einer elektronischen Steuerung ausgelöst. Dies ist der Fall, wenn der Fahrer schnell von Gaspedal zu Bremspedal wechselt sowie das Tempo, mit dem das Gaspedal gelöst wurde. Hier liegt der Unterschied zu einem Notbremsassistenten, der von einem Bordcomputer initiiert wird, während der Bremsassistent durch die Aktion des Fahrers gestartet wird. Ein entscheidender Aspekt des Bremsassistenten ist seine Fähigkeit, die unzureichende Bremsung des Fahrers in einer Notsituation zu verbessern. In einer Notsituation kann es vorkommen, dass der Fahrer nicht stark genug auf das Bremspedal presst. Der Bremsassistent im Auto erkennt dies und erhöht die Bremskraft bis zum Maximum. Dies geschieht über Luftdruck, kann aber auch mechanisch oder hydraulisch erfolgen. Das System arbeitet mit ESP und ABS zusammen, um die maximal mögliche Bremsleistung zu erzielen.

 

Vorteile und Sicherheitsgewinn durch Bremsassistent

Die Einführung des Bremsassistenten hat zu signifikanten Verbesserungen in Bezug auf die Verkehrssicherheit geführt. Studien zeigen, dass Fahrzeuge mit einem Bremsassistenten in Notfallsituationen deutlich schneller zum Stillstand kommen als Fahrzeuge ohne diese Funktion. Dies kann schwerwiegende Unfälle verhindern oder zumindest die Schwere der Kollision reduzieren. Des Weiteren unterstützt der Bremsassistent den Fahrer auch in Situationen, in denen die physische Belastung hoch ist, wie zum Beispiel bei einer Vollbremsung in Extremsituationen. Er trägt somit auch zur Entlastung des Fahrers bei.

 

Zukünftige Entwicklungen

Die Technologie entwickelt sich kontinuierlich weiter. Der Notbremsassistent ist etwa die nächste Stufe, der mittels Sensoren Gefahren erkennen kann und so eine Bremsung einleitet, bevor der Fahrer dies tut. Zudem wird erwartet, dass der Bremsassistent im Auto zunehmend mit anderen Sicherheitssystemen vernetzt wird, um eine noch umfassendere Gefahrenerkennung und -vermeidung zu gewährleisten.

Probefahrtanfrage

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.

Newsletteranmeldung

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.