Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

 

Karriere

Karriere bei und mit Suzuki: einsteigen und weiterkommen.

Suzuki bietet nicht nur attraktive Entwicklungsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen, sondern beteiligt sich auch an der Ausbildung des Management-Nachwuchses der Suzuki Partner.

 

Management-Ausbildung Partnerprogramm

Seit 2006 arbeitet Suzuki Deutschland mit der Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kraftfahrzeuggewerbe (BFC) e.V. in Northeim zusammen. Durch eine praxisnahe Ausbildung erhalten die Studierenden das nötige Werkzeug, um ein Unternehmen leiten und betriebswirtschaftliche Entscheidungen treffen zu können.

 

Gruppe von Angestellten steht im Kreis und unterhält sich.

 

 

Förderung durch Suzuki.

Die Suzuki Deutschland GmbH fördert die Ausbildung der Unternehmensnachfolger von Suzuki Partnern und beteiligt sich an den Kosten des Studiums.

Studieninhalte.

 

  • Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre

  • Rechnungswesen und Controlling

  • Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Steuerlehre

  • Personalführung

  • EDV und Marketing

  • Unternehmensführung im Kraftfahrzeuggewerbe (KUF); wahlweise Sales Performance, Back-Office-Performance, After Sales Performance oder Studium Gernerale

 
 

Abschluss

Die Ausbildung an der BFC ist mit 2 Abschlüssen möglich:

 

  • Betriebswirt/-in im Kfz-Gewerbe (HWK) durch ein 11-monatiges Präsenzstudium

  • Zertifizierte_r Automobil-Ökonom_in (BFC) nach 24-monatigem berufsbegleitendem Fernstudium

Klicken Sie hier undGruppe von Studenten sitzt im Hörsaal. waehlen dann den Bild-Knopf in der Menueleiste, um ein Bild einzufuegen.

 

Bewerben.

Wenn Sie sich für ein BFC Studium mit Suzuki Förderung interessieren, wenden Sie sich bitte an haendlernetz@suzuki.de.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bfc.de