Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Suzuki Autolexikon

K

Kurvenlicht

Das Kurvenlicht, auch bekannt als adaptive Scheinwerfer oder dynamisches Licht, ist eine innovative Technologie in der Automobilbranche, die dazu dient, die Sicht und Sicherheit des Fahrers beim Fahren in Kurven zu verbessern. Diese Funktion passt den Lichtstrahl des Scheinwerfersystems in Echtzeit an die Straßengegebenheiten an.

Funktionsweise

Die Funktionsweise von Kurvenlicht basiert auf verschiedenen Sensoren und Steuersystemen. Im Allgemeinen erkennt das System, wann das Fahrzeug in eine Kurve einlenkt, indem es Informationen von Lenkwinkelsensoren und Geschwindigkeitssensoren erhält. Sobald eine Kurve erkannt wird, passt das Kurvenlicht den Lichtstrahl automatisch an, um die Sicht des Fahrers in die Richtung der Kurve zu verbessern. Dies geschieht in der Regel auf die folgenden zwei Arten:

Dynamisches Abbiegelicht

Bei niedriger Geschwindigkeit oder beim Einschalten des Blinkers in eine bestimmte Richtung aktiviert das System ein zusätzliches seitliches Licht, das die Fahrbahn beleuchtet, auf die das Fahrzeug einbiegt.

Schwenkbares Licht

Bei höherer Geschwindigkeit schwenken die Scheinwerfer selbstständig in die Richtung der Kurve. Dadurch wird der Lichtstrahl präzise auf die Straße ausgerichtet, auf der das Fahrzeug gerade fährt.

Vorteile vom Kurvenlicht

Kurvenlicht bietet eine Reihe von Vorteilen mit. Dies sind in erster Linie:

  • Verbesserte Sicht: Durch die Anpassung des Lichtstrahls in Kurven erhöht Kurvenlicht die Sichtbarkeit von Hindernissen und Gefahren, die in Kurven auftreten können.
  • Höhere Sicherheit: Eine bessere Sicht führt zu einer erhöhten Sicherheit, da Fahrer schneller auf potenzielle Gefahren reagieren können.
  • Komfortables Fahren: Kurvenlicht trägt zum Fahrkomfort bei, da es den Fahrer entlastet und die Ermüdung reduziert.

Zukünftige Entwicklungen

Die Technologie des Kurvenlichts entwickelt sich ständig weiter. Zukünftige Entwicklungen könnten die Integration von Kameras und anderen Sensoren zur noch präziseren Anpassung des Lichtstrahls umfassen. Dadurch wird das Fahren bei Nacht und in schlechten Wetterbedingungen noch sicherer.

Probefahrtanfrage

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.

Newsletteranmeldung

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.