Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Suzuki Autolexikon

E

Einparkhilfe

Einparkhilfen sind technische Assistenzsysteme, die dem Fahrer dabei helfen, ihr Fahrzeug sicher und präzise in Parklücken zu manövrieren. Sie sind insbesondere in urbanen Gebieten mit begrenztem Parkraum von großem Nutzen und tragen zur Vermeidung von Kollisionen beim Einparken bei. Auch kann mit ihr Zeit beim Einparken gespart werden. Es gibt sie auf Basis von verschiedenen Systemen. Das sind ultraschallbasierte, radarbasierte, selbstlenkende und kamerabasierte Systeme.

 

Funktionsweise

Die Einparkhilfe nutzt in der Regel verschiedene Sensoren, um die Umgebung des Fahrzeugs zu erfassen. Diese Parksensoren können Ultraschall-, Infrarot- oder Kameratechnologie verwenden. Die Parksensoren sind in der Stoßstange oder anderen relevanten Bereichen des Fahrzeugs platziert. Mithilfe der Signale, die die Parksensoren senden und empfangen, erhalten sie Rückmeldungen von Hindernissen in der Nähe. Die Auswertung dieser Signale ermöglicht es, den Abstand zu möglichen Hindernissen zu berechnen. Auf Grundlage dieser Informationen kann der Abstandswarner dem Fahrer dann über akustische oder visuelle Signale mitgeteilt, wie nah er an dem Hindernis ist.

 

Arten von Einparkhilfen

Es gibt verschiedene Arten von Hilfen zum Einparken, darunter:

 

Akustisch

Der akustische Abstandswarner informiert den Fahrer durch ein sich wiederholendes akustisches Signal über die Nähe zu Hindernissen. Die Frequenz des Signals nimmt zu, je näher das Fahrzeug dem Hindernis kommt.

Visuell

Diese Art von Hilfe nutzt visuelle Signale, wie Bildschirmanzeigen oder LED-Leuchten, um dem Fahrer den Abstand zu Hindernissen anzuzeigen.

Kombinierte Einparkhilfe

Kombinierte Hilfen zum Parken integrieren sowohl den akustische Abstandswarner als auch visuelle Signale, um dem Fahrer eine umfassende Einschätzung der Umgebung zu bieten.

 

Vorteile

Die Einparkhilfe bietet zahlreiche Vorteile für Autofahrer wie folgende:

 

Sicherheit

Sie reduziert das Risiko von Kollisionen beim Einparken erheblich, insbesondere in engen Parklücken.

Zeitersparnis

Mit ihr ist der Parkvorgang schneller und effizienter zu gestalten.

Schutz vor Schäden

Sie schützen nicht nur das eigene Fahrzeug, sondern auch andere Fahrzeuge und Objekte in der Nähe.

Komfort

So wird das Einparken in beengten Verhältnissen einfacher und stressfreier.

 

Probefahrtanfrage

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.

Newsletteranmeldung

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.