Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

 

Geben Sie Gas und bewerben Sie sich jetzt bei der Suzuki Deutschland GmbH als

Product Manager Parts & Accessories (m/w/d) für Motorrad und Marine

Wir steuern unsere bundesweiten Aktivitäten für die Produkte Automobile, Motorrad und Außenbordmotoren mit rund 150 Mitarbeitern vom südhessischen Bensheim aus, das im Herzen der Metropolregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar liegt. Unsere Muttergesellschaft, die Suzuki Motor Corporation (SMC), gehört mit 3,3 Millionen produzierten Fahrzeugen zu den zehn größten Automobilherstellern der Welt – und konnte den Umsatz und Gewinn in den letzten Jahren kontinuierlich steigern. Wir stehen für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist.

 

Werden Sie Teil der erfolgreichen Suzuki Familie und übernehmen Sie Verantwortung bei einem internationalen Konzern. Unser Team im Bereich „Aftersales“ freut sich auf Ihre Unterstützung!

 

Ihre Aufgaben bei uns:

    Verantwortlich für das Produktmanagement von Teilen und Zubehör für Motorrad und Marine inkl. aller Aufgaben wie Planung, Monitoring, Product-Lifecycle-Management, Zielsetzung, Budgeterreichung mit folgendem Aufgabenprofil:
  • Market Intelligence / Benchmarks des Wettbewerbumfelds
  • Entwicklung von Produktpreis- und Positionierungsstrategien
  • Entwicklung und Umsetzung von Verkaufsförderungs- und Fachhandelskonzepten
  • Koordinieren und Steuern von Produkteinführungen
  • Konzeption von Sondermodellen inkl. aller Faktoren wie Produktlebenszyklus, Machbarkeit, Business Case Review, etc.
  • Erstellung und Veröffentlichung von Produktinformationen und Anwendungslisten für Händler
  • Aufbereitung von Inhalten für Händler-, Teile- und Zubehör-, Produkt- & Vertriebsschulungen inkl. Durchführung der Schulungen
  • Kommunikation mit dem Headquarter in Japan, anderen Distributoren, nationalen und internationalen Lieferanten, Dienstleistern, Kooperationspartnern und Agenturen
  • Pflege und Verwaltung von Produktdaten für z.B. Vertrieb, Homologation, Marketing etc., inkl. der Datenpflege in der Produktdatenbank
  • Lektorat der Produktdaten und -spezifikationen in Publikationen on- und offline
  • Koordination der T&Z-Kommunikation für Endkunden (on- und offline,)
  • Teilnahme und Unterstützung bei Messen und Veranstaltungen (z.B. nationale und regionale Händlerveranstaltungen, Konferenzen und Meetings, Schulungen, Presseveranstaltungen usw.) in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Unterstützung des Group Leaders Dealer Relations, Logistics and Administration, für z.B. Händler-Helpdesk
  • Unterstützung des Sales Specialist bei der Analyse, dem Controlling und der Berichterstattung über den T&Z-Verkauf
  • Repräsentation des Unternehmens durch Besuche bei Händlern, um Feedback zu Unternehmen, Produkten und Service einzuholen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten sowie enge Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen, z.B. Vertrieb und Marketing, PR, Service, Garantie, Teilemanagement, Administration etc.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen internationalen Umfeld
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Ein attraktives Vergütungspaket mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen
  • Eine direkte Anbindung an zwei Autobahnen, firmeneigene Parkplätze und eine hervorragende Infrastruktur am Arbeitsort

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit fundiertem technischem Verständnis
  • Hohe Affinität zu Motorrädern und Marineprodukten wünschenswert
  • Erfahrung im Verkauf von Ersatzteilen und Zubehör, idealerweise bei einem Hersteller, Importeur oder Zulieferer
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenmotivation, Hands-on-Mentalität und kultureller Kompetenz

 

Das klingt nach Ihnen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen zusammengefasst in einer pdf-Datei inklusive Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung@suzuki.de