Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Vitara - Technische Daten Vitara - Technische Daten
  • Ab

    1.160

    kg

    Leergewicht1

  • Nur

    4.170

    mm

    Länge

  • Bis zu

    1.120

    Liter

    Kofferraumvolumen2

  • Bis zu

    140

    PS

    Motorleistung

Motor

Kraftstoffverbrauch (EG 715/2007)

Gewichte

Kraftübertragung

Karosserie

Fahrwerk

1

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET: kombinierter Testzyklus 5,3 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 121 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET AT: kombinierter Testzyklus 5,7 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 129 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 5,7 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 129 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 6,0 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 135 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET: kombinierter Testzyklus 5,7 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 131 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 6,1 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 138 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 6,2 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 141 g/km (VO EG 715/2007)

2

Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

 

3

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

4

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

1
Leergewicht (75 kg für Fahrer und voller Tank eingerechnet) gilt für Fahrzeuge mit serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen erhöhen diesen Wert und verringern die Zuladung entsprechend.
2
Herstellerangabe.