Suzuki Automobile Menü

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Suzuki Autolexikon

A

Außenspiegel

Der Außenspiegel ist ein wichtiges Bauteil eines Kraftfahrzeugs, das dem Fahrer eine Sicht nach hinten und zur Seite ermöglicht. Er ist am äußeren Teil der Fahrzeugkarosserie angebracht und besteht in der Regel aus einem Spiegelglas, das in einem Gehäuse eingefasst ist.

Funktion

Die Hauptfunktion des Spiegels besteht darin, dem Fahrer eine bessere Übersicht über den Verkehr hinter und neben dem Fahrzeug zu verschaffen. Dies ist entscheidend für sicheres Fahren, insbesondere beim Spurwechsel, Abbiegen oder Überholen. Durch den korrekten Einstellwinkel des Spiegels kann der Fahrer auch den sogenannten „toten Winkel“ minimieren, der durch den Innenraum des Fahrzeugs verdeckt wird.

Einstellen des Außenspiegels

Das Einstellen des Spiegels ist ein wichtiger Schritt, um die Sicht des Fahrers nach hinten und zur Seite zu optimieren. Hier sind die Schritte, um ihn richtig einzustellen:

Vertikale Ausrichtung (Höhe)

Beim Blick in den Spiegel soll der Himmel zu sehen sein.

Horizontale Ausrichtung (Seite)

Der hintere Teil des Fahrzeugs soll im Spiegel sichtbar sein. Beim rechten Spiegel sollte der Griff der Beifahrertür in der unteren linken Ecke zu sehen sein. Für den linken Spiegel soll die linke Hand genutzt werden, damit die Position beim Sitzen nicht verändert wird.

Toter Winkel

Der tote Winkel wird kleiner, wenn die Sicht, die man im Rückspiegel hat, sich gut in die Sicht integriert, die man im Außenspiegel hast. Das bedeutet, dass es weniger Bereiche gibt, die man nicht sehen kann.

Arten von Außenspiegeln

Es gibt verschiedene Arten von Außenspiegeln, darunter konventionelle, elektrisch verstellbare und beheizbare Modelle. Konventionelle Spiegel werden manuell von Hand eingestellt. Elektrisch verstellbare Spiegel können über Bedienelemente im Fahrzeuginnenraum präzise justiert werden. Beheizbare Spiegel verfügen über eine integrierte Heizfunktion, die das Beschlagen oder Vereisen des Spiegelglases bei widrigen Wetterbedingungen verhindert.

Materialien und Sicherheitsaspekte

Moderne Außenspiegel bestehen in der Regel aus robusten Materialien wie Kunststoff oder Aluminium, die den Anforderungen im Straßenverkehr standhalten.

Regulierungen und Vorschriften

Die korrekte Anbringung und Funktion der Außenspiegel sind gesetzlich vorgeschrieben, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten.

Zukünftige Entwicklungen

Mit dem Fortschritt in der Automobiltechnik werden innovative Technologien in die Gestaltung von Außenspiegeln integriert. Dazu gehören beispielsweise kamerabasierte Systeme, die anstelle von physischen Spiegeln eingesetzt werden, um den Luftwiderstand zu verringern und die Sicht zu verbessern.

Probefahrtanfrage

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.

Newsletteranmeldung

Ihre Daten

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind erforderliche Angaben.